Job Profile

Referent Großspenderbetreuung (m|w|d)

Das Unternehmen

Der World Wide Fund for Nature (WWF) ist eine der bedeutendsten Naturschutzorganisationen der Welt. Mit Projekten in über hundert Ländern folgt der WWF der Mission, die biologische Vielfalt unseres Planeten zu bewahren. Gleichzeitig bemüht sich die Organisation, das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen Lebensgrundlagen zu stärken - auch im Sinne einer nachhaltigen Ökonomie. Mehr als fünf Millionen Menschen unterstützen den WWF dabei finanziell oder durch ihren ganz persönlichen Einsatz.

Der WWF Deutschland ist ein selbstständiger Teil des globalen Netzwerkes. Durch eigene Initiativen sowie qualifizierte Lobbyarbeit in Öffentlichkeit, Wirtschaft und Politik wird den Zielen des WWF in Deutschland Präsenz verschafft.

Für diese Aktivitäten erfordert es qualifizierte Mitarbeiter mit hoher Identifikation und Einsatzbereitschaft: Menschen, die im "Naturschutz" nicht nur einen Job, sondern einen Lebensinhalt sehen.

www.wwf.de

Die Position

Bei der zu besetzenden Vakanz des Referenten Großspenderbetreuung (m|w|d) Norddeutschland handelt es sich um eine Nachfolgebesetzung für den norddeutschen Raum, konkret für das PLZ-Gebiet 1/2/3. Der Wohnort des Stelleninhabers liegt idealerweise in/um Hamburg oder Berlin, so dass eine Einbindung in eines der WWF-Büros möglich ist.

Die Aufgaben umfassen im Wesentlichen:

  • Sie sind zuständig für die strategische Weiterentwicklung des Großspenden-Fundraisings für die Region Norddeutschland
  • Entwicklung und Umsetzung einer Strategie für die Region, um finanzielle Förderer für die Programme und Projekte des WWF zu gewinnen
  • Identifizierung potenzieller Großspender in der Region, Privatpersonen und Stiftungen, sowie Entwicklung eines individuellen Ansprache-Konzeptes
  • Ausbau eines regionalen Netzwerks von Unterstützern
  • Aktive Mitwirkung im Team Philanthropie
  • Kommunikation mit und Einbindung der relevanten Mitglieder der Führungsgremien des WWF Deutschland
  • Mitwirkung im internationalen WWF Netzwerk zum Thema „Internationale Großspender“

Die Anforderungen

Als idealer Kandidat identifizieren mit den Werten und Zielen des WWF. Sie sind kommunikationsstark, selbstbewusst und Sie können Menschen begeistern. Zudem verfügen Sie über ein sicheres Auftreten - auch im Umfeld von Großspendern und bei außergewöhnlich gut situierten bei Ansprechpartnern.

Weitere Anforderungen im Überblick:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit engem Bezug zum Aufgabenfeld (gern auch der Naturwissenschaften)
  • Idealerweise mehrjährige Erfahrung im Akquirieren von philanthropischen Spendern oder hohen Fördermitteln in gemeinnützigen Organisationen oder in vergleichbaren Tätigkeiten in der freien Wirtschaft/Finanzbranche (wie z.B. im Wealth Management)
  • Fundierte Kenntnisse zu gesellschaftlichen und politischen Fragen sowie zu Themen des Umwelt- und Naturschutzes
  • Erfahrung in der sensiblen langfristigen Beziehungspflege und Akquise von potentiellen, großzügigen Unterstützern
  • Erfahren und nachweislich erfolgreich in der Umsetzung hoher Wachstumsambitionen in diesem Bereich
  • Idealerweise bestehendes relevantes Netzwerk für die Tätigkeit
  • Selbständige, ergebnisorientierte und innovative Arbeitsweise
  • Erfahrener Teamplayer und Teamleiter für bestimmte Projekte/ Aktivitäten
  • Hohe zeitliche Flexibilität bzgl. Arbeitszeiten und Reisebereitschaft (auch international)
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
Job Profile herunterladen (PDF)